Dienstag, 26. August 2014

die neuen Garten-Möbel sind fertig...

und wollen präsentiert werden...
zwei verschiedene Garnituren, am besten geeignet für Puppenhäuser, beide in rot, unterschiedlich "gepolstert" (mit Filz)
und die ersten "Möbeltester" sind schon da und fühlen sich so wie es ausschaut pudelwohl,


der Hintergrund ist ein Rahmen, (den ich irgendwann mal gebastelt habe) die Rückseite wurde  mit einem schönen ländlichen Kalenderblatt beklebt und das Ganze mit ein bißchen Stoff und Spitze verschönert.
Im Vordergrund sitzen: nennen wir sie mal "Mini" und "Maxi" mit ihrer Oma,
so, wie es scheint, fällt der Gartenmöbel-Test recht positiv aus...


 na, ja die Möbel sind schließlich auch handgemacht
nach einem Gläschen Saft (oder so) wird die nächste Garnitur mit Opa getestet

Auch hier ist der Hintergrund ein dekorierter Holzrahmen,
"Mini" und "Maxi" sind auch von diesen Möbeln begeistert, sie sind selbstverständlich auch handgemacht und nur ein bißchen anders gepolstert als die erste Möbelgruppe



Bei einem Tässchen Kaffee wird der ausnahmsweise sonnige Nachmittag genossen,
"Mini" und "Maxi" überlegen sich gerade, ob man diese hübschen Möbel nicht auch nach drinnen stellen kann (jetzt wo der Herbst kommt- und erst der Winter) ? Kann man!!

Dieser Post hat mir so viel Spaß gemacht, angefangen beim Fotografieren, und am meisten der gemütliche Kaffeklatsch mit den beiden.

Es folgt bestimmt noch ein Möbeltest mit andersfarbigen Sitzgruppen.
Ich freu mich schon, und "Mini" und "Maxi" auf alle Fälle auch (vielleicht gibts ja dann schon heißen Tee) Oma und Opa werden selbstverständlich auch eingeladen.

liebe Grüße
Gerti
da heute Dienstag ist geht dieser Post auch noch zu Creadienstag ,  zu "Kopfkino-lebe Deine Idee, zu  art.of.66 und meertje
bei Kiddikram glaub ich ist dieser Post auch  gut aufgehoben

 

Kommentare:

  1. Liebe Gerti,
    das ist ja allerliebst! Diese kleinen Möbel sind zuckersüss und wirklich "Mini" und "Maxi" fühlen sich sichtlich wohl! Da hattest du eine zauberhafte Idee und noch so wundervoll umgesetzt!
    As lieabs Grüassli
    Yvonne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. vielen Dank liebe Yvonne!
      liebe Grüße
      Gerti

      Löschen
  2. Es gibt Bloggerinnen, die begeistert Puppenhaus-Zubehör sammeln.... Bin gespannt, wie du deine Gartenmöbel los wirst :)
    Herzlichst
    yase (hey, es geht wieder!!)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke für Deinen lieben Kommentar,
      es geht wieder! - hab das richtige Häkchen gefunden-
      in der Werkstatt kann jederzeit für Nachschub gesorgt werden
      liebe Grüße
      Gerti

      Löschen
  3. hihi - nüüüdlich !!! :0)
    lg von der numi

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Gerti, mir hat es Freude gemacht, deinen Post zu lesen und die Bilder zu begucken und meine Mädels hätten ganz sicher einen Riesenspaß damit zu spielen :o)
    super!
    viele liebe Grüße
    Gesine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. liebe Gesine,
      Danke für Deinen lieben Kommentar, freut mich sehr!
      Hast Du den Post Deinen Mädels gezeigt?
      Bei Bedarf einfach eine Mail schicken.
      liebe Grüße
      Gerti

      Löschen
  5. Wunderhübsch! Und die Idee mit dem Rahmen ist wirklich genial - da braucht man gar kein Puppenhaus mehr! Lieben Gruß von Lena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. vielen Dank für Deinen lieben Kommentar, auch ich fand Deine Zwillingspuppen so süß.
      liebe Grüße
      Gerti

      Löschen
  6. Hallo liebe Gerti, Du bist aber auch ganz schön fleißig "unterwegs". Deine Puppenhausmöbel sind zauberhaft. Ich kann mir vorstellen, dass Du viel Spaß dabei hattest.
    LG Angelika

    AntwortenLöschen
  7. Die sind ja allerliebst geworden! Da hätte ich mich als Kind total gefreut!
    Liebe Grüsse Nica

    AntwortenLöschen
  8. Das ist ja putzig. Ich liebe sowas ja sehr. Du hast wirklich herrliche Ideen.
    Liebe Grüße von Anne

    AntwortenLöschen
  9. Sehr süß! Solche puppenhausmöbel habe ich vorher noch nie gesehen. Lg Kerstin B.

    AntwortenLöschen
  10. Jetzt habe ich mal auf deinem Blog rumgestöbert und ich bin sehr beeindruckt. Wow, wie kreativ du bist und was du alles werkelst. Super. Und diese Gartenmöbelchen, die sind ja wirklich allerliebst und werden viel Freude bringen.
    Liebe Grüsse
    Ida

    AntwortenLöschen
  11. Die kleinen Möbel sind ganz herzig. Ich könnte sie mir dauernd ansehen.
    Liebe Grüße,
    Anette

    AntwortenLöschen
  12. vielen Dank für Deinen lieben Kommentar!
    liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
  13. Das gefällt mir - das hast du ganz süß gemacht

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank, dass Du Dir die Zeit nimmst und mir ein paar liebe Worte hinterlässt. Ich freue mich sehr!