Dienstag, 28. Oktober 2014

viel Gold und Silber...

auf einer Leinwand
noch ein wenig Kupferfarbe dazu
und den Rand  mit viel weißer Farbe einige Male dick einstreichen
(das hört sich jetzt an wie ein Kuchenrezept) - (war Absicht!)-
und dann als Krönung ein oder zwei Blümchen als Deko obendrauf






und fast! fertig ist ein neues Bild , es fehlen noch so einige kleine Details aber Dienstags muss ja nicht immer alles perfekt fertig sein.

Also ab damit zu  Creadienstag, meertje, "Kopfkino-lebe Deine Idee"

und  zu Manic Monday Motivations-

einen glänzenden Abend wünsch ich Euch noch
liebe Grüße
Gerti 

Samstag, 25. Oktober 2014

Mohnblumen serviert auf einem Tablett...

es war kein großer Aufwand, hat mir aber, wie immer viel Spaß gemacht...
das erste Stehtablett war ein Geschenk und passt jetzt wunderbar in das Wohnzimmer der Beschenkten
ich weiß, die Zeit der Mohnblumen ist vorbei, aber vielleicht habe ich es gerade deshalb weiß angestrichen und mit Mohnblumen bemalt (eigentlich: Mohnblumen - gehen immer)
 



das zweite war ein bißchen aufwendiger,
aber auch wieder in weiß mit vielen Sommerblumen,
aber bis zum nächsten Frühjahr kann man sich jetzt an der Blumenwiese erfreuen




die beiden Tabletts servier ich jetzt mal bei "Kopfkino-lebe Deine Idee" 
und

art.of.66

ich wünsch Euch ein wunderschönes Wochenende
liebe Grüße
Gerti

Dienstag, 21. Oktober 2014

12 tel Blick

jetzt ist schon gleich der Oktober vorbei und es gibt ein neues Bild für den

»12tel Blick«.


bunte Blätter sind keine mehr am Essigbaum, er verliert so ziemlich als erster seine schönen Blätter,
aber im Vordergrund blühen noch die Duftwicken, - und sie duften wirklich so stark-
ich hab gleich noch welche geschnitten und auf den Küchentisch gestellt.
An den vielen Wolken kann man sich ausrechnen, dass der Wetterbericht diesmal recht hat, es ist Sturm und richtig schlechtes Wetter angesagt.
Also Zeit zum Kuscheln und Teetrinken!





hier auch nochmal zur Erinnerung die Bilder vom August und September.                                             
ich wünsch Euch noch ein gemütlichen Abend                                                                                          liebe Grüße Gerti                                                                                                                      

                                                                                                                
                                                                                                                                                                                                                                                                                           

Dienstag, 14. Oktober 2014

ein kleiner Nachtrag...

zu meinem letzten Post
"Malen mit Blättern"...

es hat mir so viel Spaß gemacht mit Blättern zu "malen", dass ich noch schnell einen Lampenschirm weiß angestrichen und mit verschiedenen Blättern in silber und ein bisschen schwarz bedruckt habe.




leider sieht man die silberne Farbe auf dem Foto nicht so gut,
aber die Lampe wirkt so richtig edel.
und die kleine Rose ist wohl die letzte für dieses Jahr, (hab sie extra für Euch abgeschnitten)
 sie steht jetzt in einer kleinen Vase in der Küche.
einen schönen Dienstagabend und
liebe Grüße
Gerti
und jetzt noch zu Creadienstag ,  zu "Kopfkino-lebe Deine Idee" und zu meertje
und heute am Montag zu Manic Monday Motivations-

Sonntag, 12. Oktober 2014

malen mit Blättern....

ist so einfach und macht richtig viel Spaß!
Wenn man mal angefangen hat, fallen einem tausend Dinge ein, die man noch mit "Blättern bemalen" könnte.
Ich kann mir vorstellen, dass auch alle Kinder am "Malen mit Blättern" viel Spaß haben.
Na ja, es liegen die Blätter  im Moment auch überall rum, in den schönsten, herbstlichen Farben, und dann kann ich es einfach nicht lassen Blätter zu sammeln.
Und wie viele verschiedene Größen und Formen es gibt.
Wichtig ist, dass die Blätter die man abdrucken will  noch nicht richtig ausgetrocknet sind, sonst zerfallen sie.
Die Blätter sollten auf der Rückseite eine schöne, kräftige Struktur haben, und dann nur noch die entsprechende Farbe aufbringen und fest aufdrücken.
Fertig!

Es ist schon ein Weilchen her als ich eine Leinwand türkis angemalt und mit Blättern in  verschiedenen Brauntönen bedruckt habe,



auf einen weißem Untergrund habe ich gestern viele bunte Blätter "gemalt"

dann das ganz noch auf einem schönen roten Untergrund, in diesem Fall wieder eine Leinwand
und die Blätter in weiß,schwarz und ein bisschen gold,






















zum Schluß noch ein weißes Tablett mit silber/schwarzen Blattabdrücken.
Das war mein Favorit für den gestrigen Tag!







Wir hatten ja gestern auch  einen unglaublich wunderschönen, warmen Oktobertag und alles konnte draußen "bemalt" werden und auch gleich trocknen.

Und jetzt auf zum Blättersammeln!
Meine Blätter schicke jetzt zu "Kopfkino-lebe Deine Idee"  und zu art.of.66
und heute am Montag noch zu Manic Monday Motivations

einen sonnigen Sonntag und liebe Grüße
Gerti














Dienstag, 7. Oktober 2014

Schildkrötenwanderung...

gewünscht waren Schildkröten auf einer Gartenkugel,
es war auf alle Fälle einen Versuch wert


leider ist das Foto nicht so ideal geworden,


aber den "Schildi`s" geht es richtig gut, sie sind jetzt auf einer großen "Kugelwanderung" unterwegs
und mir hat es richtig viel Spaß gemacht,
 ich glaube, viele solcher  Gartenkugeln wird es wohl nicht geben,

liebe Grüße und noch einen schönen Dienstagabend
Gerti
wir wandern jetzt noch zu Creadienstag  und zu "Kopfkino-lebe Deine Idee"

Donnerstag, 2. Oktober 2014

Traubenzeit......

nur, dass meine Trauben nicht essbar sind und nur als Deko auf dem Teller liegen...

Ab und zu mag ich ganz gern auf Porzellan malen, was manchmal nicht so einfach ist.
Ich mag keine Vorlagen oder Schablonen - und male einfach drauf los, was ich mir so vorstelle.
Es wird auch vorher nicht be- oder ausgerechnet, wo die Mitte ist oder welches Motiv wohin soll.
Natürlich ist das Ergebnis dann auch nicht immer perfekt, aber ich mag es so.


es hat eine Weile gedauert, bis der Teller fertig war.


 

am schwierigsten war es die Randbemalung einigermaßen gleichmäßig aufzumalen, aber ich bin mit dem Ergebnis ganz zufrieden.  


 Was mich oft unzufrieden macht und ärgert,  dass auf der Anleitung für Porzellanfarben steht, dass sie nach 90 Min. Einbrennen sogar spülmaschinenfest sind.
Es ist aber nicht so!
Auch bei "liebevoller" Handwäsche passiert es immer wieder, dass die Farbe nach einiger Zeit abgeht, was sehr schade ist.
Vielleicht hat ja jemand einen Tipp oder Rat was man besser machen könnte.


Beim Bearbeiten der Fotos ist zufällig dieses tolles Bild enstanden.

Der Donnerstag ist wie immer,schon wieder fast vorbei, aber die Trauben gehen heute noch zu  RUMS , zu "Kopfkino-lebe Deine Idee" und zu

art.of.66


liebe Grüße
Gerti