Donnerstag, 9. April 2015

mit Feder und Tinte...

und ein wunderschöner Tag!
Vor längerer Zeit habe ich mir mal echte Tinte und eine Feder (so wie ganz früher) eingebildet und gekauft, wozu wußte ich eigentlich nicht wirklich.
Beim "Aufräumen" sind mir die beiden wieder in die Hände gefallen und ich habe mir eine kleine Leinwand geholt und mit Tinte und Feder losgemalt.

Das ist dabei rausgekommen,


es war allerdings sehr schwierig, weil die Leinwand die Tinte regelrecht aufgesaugt hat.

Und jetzt zu unserem wunderschönen Tag - Urlaub und Sonnenschein - und losgefahren sind wir.


den besten Ausblick hatte wohl dieser junge Herr!


unglaublich schön spielte dieser Straßenmusikant, wir sind sehr lange stehen geblieben und haben ihm zugehört. (er spielte unter anderem auch Ave-Maria)


eine Kutsche nach der anderen kam vorbei,


und dieser Herr, wie auch immer - ich bin um ihn herumgegangen - er "stand" in der Luft!


eine seltene Dekoration in einer kleinen Gasse, hängende Tulpen gespannt von einem Haus zum anderen.


und hier der Ausblick beim Eiskaffee genießen.
Es war einfach herrlich!
Wo wir waren habt ihr sicherlich schon alle erkannt - oder?
Ich verrat es jetzt mal nicht. ( im nächsten Post)

mein Tintenbild schicke ich heute noch zu RUMS, da war ich schon lange nicht mehr,
und zu  "Kopfkino-lebe Deine Idee"

Erinnern möchte ich noch einmal an die Aktion für den kleinen schwerkranken Sly, die Versteigerung der Schatztruhe endet morgen 10.04.2015 um 23.59 Uhr.
mehr » 
Schaut einfach noch mal rein, ich würde mich sehr freuen.
Vielen Dank allen die schon mitgesteigert haben.



ich wünsche Euch einen wunderschönen Abend
liebe Grüße
Gerti


Kommentare:

  1. Hallo Gerti,
    wir waren vor drei Jahren in Salzburg und haben genau die gleichen Fotos gemacht, ist das nicht witzig! Der Geigenspieler mit der E-Violine hat den Sohn so beeindruckt, dass er nun auche eine hat - zum Vorteil für uns anderen, denn nun kann er mit Kopfhörern spielen. ;-) Und den schwebenden Mann fand die Tocher faszinierend und es hat eine Weile gebraucht, bis sie verstanden hat, wie es funktioniert.
    LG
    Manu

    AntwortenLöschen
  2. liebe Manu,
    Danke für Deinen lieben Kommentar,
    das ist ja wirklich lustig.
    liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
  3. Die hängenden Tulpen sind ja ganz zauberhaft.
    Liebe Grüße
    Käthe

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Gerti,

    beim ansehen deiner Bilder dachte ich sofort, das ist doch Salzburg.
    Den Ausblick kennste doch ;o)
    Man fühlt sich wie in eine andere zeit versetzt.

    Für deine Versteigerung drücke ich dir Daumen.

    Liebste Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Gerti,
    einen wunderschönen Ausflug nach Salzburg habt ihr gemacht! Die hängenden Tulpen sind ja so schön anzuschauen, was für eine herrliche Idee! Strassenmusik, wenn sie schön ist, da könnte ich auch stundenlang zuhören!
    Ich wünsch Dir einen schönen Tag und einen guten Start ins Wochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Gerti,
    dein "Tintenbild" wiedermal herrlich! ...und die Bilder von eurem schönen Ausflug wundervoll!!!! Ich glaube ich war auch schon mal dort :-)))) Aber das sind mehr als 15 Jahre her!!! Salzburg an Neujahr......und da sah alles ein bisschen anders aus :-)))
    Herzensgrüassli
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Gerti, die liebe Manu hat ja nun schon verraten, wo ihr Euren wundervollen Tag verbracht habt, so brauche ich nicht mehr raten:-) Einfach toll sind Deine Bilder. Ich freue mich, dass ihr auch so einen strahlenden Sonnenschein hattet, da macht es gleich noch viel mehr Spass.
    glg zu Dir,
    Susanne

    AntwortenLöschen
  8. Ja, das ist Salzburg. Da sind wir früher öfter mal spontan hingefahren, manchmal nur, um Salzburger Nockerln zu essen und einen kleinen Spaziergang zu machen. Das war von Ingolstadt aus nicht sooo weit. Immer wieder schön ist es da. Freue mich, dass Ihr einen schönen Tag hattet mit tollem Wetter!
    Das mit der Tinte ist wohl, glaube ich, etwas problematisch, obwohl es eine schöne Idee ist.
    Wünsche Dir eine gute Zeit.
    LG Angelika

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Gerti,
    wow, was für ein tolles Bild Du da einfach so gezaubert hast! Die Schriftart gefällt mir besonders gut.
    Liebste Freitagsgrüße
    Kerstin B.

    AntwortenLöschen
  10. Zu erraten, wo Du warst ist wirklich nicht schwer - Salzburg. Da warst Du ja ganz in meiner Nähe :)

    lg kathrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. liebe Kathrin,
      schade, da hätten wir einen Kaffee zusammentrinken können??
      liebe Grüße
      Gerti

      Löschen
  11. Guten Morgen liebe Gerti,
    auch mir haben es die hängenden Tulpen angetan. Hat sich die Getreidegasse damit hübsch gemacht? Ja, ist schon eine schöne Stadt, dieses Salzburg und ihr hattet ja ein wundervolles Wetterchen....
    Ein sonniges Wochenende wünsche ich dir
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Gerti,
    ja die hängenden Tulpen sind schon was Besonderes! ♥ Ich war leider noch nie in Salzburg, deshalb hätte ich es jetzt auch nicht erraten können, lach...
    Ganz liebe Grüße und ein schönes WE
    Christel

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Gerti,
    bisher habe ich immer deine bunten Bilder bewundert, aber das einfarbige Tintenbild gefällt mir auch sehr gut.
    Die originelle Tulpendeko aus Salzburg hat was. Mal was anderes. Leider war ich noch nie in Salzburg, Es wäre bestimmt eine Reise wert.
    Liebe Grüße,
    Anette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. liebe Anette,
      Salzburg ist auf allle Fälle eine Reise wert, leider war viel Baulärm, auch in den kleinen Gassen wurden Leitungen verlegt (oder so).
      Aber muss halt sein.
      liebe Grüße
      Gerti

      Löschen
  14. Liebe Gerti,
    so schöne Stadtbilder - da bekommt man gleich Lust auf einen Tagesausflug! Tinte auf Leinwand sieht toll aus - auf die Idee bin ich bis jetzt noch gar nicht gekommen. ;-)
    Liebe Grüße,
    Sarah

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Gerti,
    auf Österreich hätte ich schon getippt...wegen der Fiaker....aber die kenne ich nur von Wien und dort gibt es nicht die Burg. Ich wäre also nicht drauf gekommen, weil ich in Salzburg nur mal vor langer Zeit auf der Durchreise war.
    Federn eignen sich ja sehr gut für die Kalligraphie, aber die Blüten sind auch toll geworden...:-))
    LG Sigrun

    AntwortenLöschen
  16. Ganz liebe Grüße und herzlichen Dank für den Salzburgausflug, liebe Gerti! Da bin ich auch sehr gern.
    Angelika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. liebe Angelika,
      da bist Du bestimmt aus musikalischen Gründen in Salzburg, oder?
      vielleicht trifft man sich ja einmal - auf einen Kaffee?
      liebe Grüße
      Gerti

      Löschen
  17. wow - deine "tinen"zeichnugn ist wunderschön!!
    glg
    margit

    AntwortenLöschen
  18. Herrlich, liebe Gerti, das sieht nach einem wunderschönen Ausflug aus. Ich war schon ewig nicht mehr in Salzburg (es ist über 30 Jahre her...)
    Herzliche Rostrosengrüße von der Traude
    und liebe Pfötchenwinker von Nina und Maxwell (von Mieze zu Mieze quasi ;o))
    ჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓ ჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓჱ

    AntwortenLöschen
  19. Ja, und damit ich's nicht vergesse: Mir gefällt sehr, was du aus Tinte und Leinwand gezaubert hast - das ist ein richtiges Kunsstück! Ich habe nämlich ebenfalls schon versucht, mit Kalligraphiefeder und Tinte auf eine Leinwand zu schreiben, aber das ist mir nur verlaufen...

    AntwortenLöschen
  20. ".....wenn eine(r) eine Reise tut.......!"
    Schöne und interessante Bilder - und schöne "Tintenarbeit !"
    Gute Zeit,
    Luis

    AntwortenLöschen
  21. Ein schöner Ausflug!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Gerti,
    deine Bilder sind wieder ganz herrlich. Dein selbstgemaltes Tuschebild gefällt mir richtig gut. Ich schreibe auch ab und zu mit Tusche, ich mag es auch gern. Deine Urlaubsbilder machen richtig Lust auf das schöne Salzburg, ist nur leider sooo weit weg.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Gerti, wunderschön!
    Endlich habe ich mich bei Dir eingetragen, jetzt komme ich öfters vorbei :-)
    liebe Grüße und jetzt geh ich mal Deine Schatztruhe ansehen.
    bis bald, Petra

    AntwortenLöschen
  24. liebe Petra,
    da freue ich mich wirklich sehr.
    Herzlich willkommen!
    liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
  25. Hallo liebe Gerti,

    ich hab schon am ersten Bild erkannnt, das du in Salzburg warst. Dort war ich auch schon ein paar mal und bin immer wieder ganz verliebt in diese Stadt. So beschaulich - und im Vergleich zu Berlin - klein. Da kann ich mir vorstellen, wie gut es dir gefallen hat.

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  26. Oh ja, deine Bilder sehen nach einem sehr schönen Ausflug aus.
    Die Strassenkünstler sind wundervoll und dein Tintenbild der Hammer !!!!!!
    Ich ha auch noch in einer Schublade Tinte und Feder liegen. Sollte ich tatsächlich auch mal wieder hervorholen.
    <3lichste Grüße :O)

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank, dass Du Dir die Zeit nimmst und mir ein paar liebe Worte hinterlässt. Ich freue mich sehr!