Freitag, 27. Februar 2015

12tel Blick bei Tabea

und schon - ich kann es gar nicht glauben, ist der Februar vorbei -
Heute war ein herrlich sonniger Tag,
und da ja leider für die nächsten Tage schon wieder - das will ich eigentlich  nicht glauben - Schnee angesagt ist, bin ich gleich nach der Arbeit mit dem Fotoapparat raus um wenigstens den 12tel Blick bei Sonnenschein einzufangen.



Die Bank ist auf alle Fälle schon mal schneefrei - im Hintergrund und im Hochbeet aber immer noch hartnäckige Schneereste!
Unsere Sissy genießt es auch - endlich raus!!



ja - und da sind sie alle beide und sie  hatten heute schon viel Spaß.
Es wurde ausgiebig durch die Wiese getobt und auf die Bäume und wieder runter.

Trotz den vielen Schneeresten habe auch ich endlich Schneeglöckchen und Krokus entdeckt, in vielen Blogs sind sie schon eine ganze Weile zu sehen, da hatte ich immer das Gefühl im Winter stecken geblieben zu sein.


da ist kein Feen-Haar an den Blüten hängenblieben, nur Fellnasen-Haare!

und die ersten Primeln haben es auch schon geschafft!
Jetzt war er schon mal da - der Frühling!

ich freue mich schon auf die vielen anderen   12tel Blicke bei TABEA
ich wünsche Euch wunderschöne Tage
liebe Grüße
Gerti

Dienstag, 24. Februar 2015

zwei Eulentassen....

da gibt es zwei nette junge Menschen, die erst vor kurzem ihre erste gemeinsame Wohnung gefunden haben und es sich auch schon ganz nett eingerichtet haben.
Meiner Meinung nach fehlen da nur noch zwei ganz besonders hübsche Tassen für das gemeinsame Frühstück,


oder für einen kuschligen Sonntagnachmittagskaffee,





















 Praktisch finde ich ja, dass bei der Tasse gleich ein Löffel mit dabei ist.
Ich weiß, dass Julia ein "Eulen-Fan" ist und ich hoffe, dass die zwei sich über das kleine Geschenk freuen, wenn wir sie in den nächsten Tagen besuchen.

Euch allen einen wunderschönen Dienstag
liebe Grüße
Gerti

der heutige Post darf  zu  Creadienstag," zu Kopfkino-lebe Deine Idee" ,zu http://die-selbermachbine.blogspot.de/p/linkparty.html

art.of.66, und  zu vonTag zu Tag, ......


Samstag, 14. Februar 2015

...so viele Herzen

sind heute schon verschickt wurden,
 da will ich mich gerne anschließen und Euch auch einige Herzchen schicken und Danke sagen.
Über die vielen liebe Kommentare zu meinem letzten Post habe ich mich soooo gefreut.
Ich sollte wohl öfter spazieren gehen und nicht so viel malen.

Ich hab ein Tablett mit vielen kleinen Herzen bemalt und gefüllt mit einigen kleinen Süßigkeiten oder Nettigkeiten  ist es ein ganz herzliches Geschenk.



ich wünsche Euch allen einen herzlichen Valentinstag!!!!
liebe Grüße
Gerti
meine Herzchen dürfen heute zu Pomponetti hier
und zu "Kopfkino-lebe Deine Idee" 

Samstag, 7. Februar 2015

...allein unterwegs

als sich heute Mittag der Nebel aufgelöst hat, und nur noch der strahlende Sonnenschein da war, hab ich mich gut eingepackt und bin losmarschiert.
Es war einfach herrlich, ich war wirklich völlig allein unterwegs, kein einziges Auto und keine Menschenseele waren unterwegs.
Warum weiß ich nicht!
Ich nehm Euch gern ein Stück auf meinem Spaziergang mit , hoffentlich dauert es nicht zu lang.




Im Wald gibt es immer noch jede Menge Schnee und die Geräusche vom herunterfallenden Schnee waren fast schon unheimlich.
Ich war ja schließlich allein unterwegs



Spuren von Fuchs und Hase waren überall zu sehen.

Auf dem Rückweg wurden die Schatten schon wieder etwas länger


Einem großen Reisighaufen hab ich beim Bearbeiten der Fotos noch zwei Augen verpasst und das Schnee-Monster war fertig.

Jetzt ist nicht mehr weit bis nach Hause.



Irgendwie hatte ich dauernd das Gefühl, ich werde verfolgt -

Ich hoffe der Spaziergang mit mir hat ein bisschen Spaß gemacht!
Ein schönes Wochenende und liebe Grüße
Gerti
Jetzt gibt es erstmal einen Kaffee!

Eins der schönen   Himmelsbilder darf zu( die raum fee.)


Dienstag, 3. Februar 2015

bei uns ist jetzt richtig Winter....


richtig viel Schnee und bitterkalt -
unser Vogelhäuschen muss im Moment ziemlich oft aufgefüllt werden und ich hab immer wieder versucht die kleinen Gäste im und um das Vogelhäuschen zu fotografieren. Aber entweder ich stell mich so an oder sie wollen einfach nicht.


aber einer hatte Mitleid mit mir und ließ sich fotografieren.

Unsere kleine " Sissy" wollte auch unbedingt ganz schnell wieder in die warme Stube, draußen ist es ihr einfach zu kalt und Vögel jagen darf man ja nicht!


Auch mir war es draußen zu kalt und so habe ich mich in mein kleines "Mal-Reich" gesetzt und eine kleine Espresso-Tasse auf ausdrücklichen Wunsch mit kleinen blauen Blümchen bemalt.


und damit sie nicht so alleine ist, kam schnell noch eine zweite dazu.


Abgegeben habe ich sie heute schon und ich hoffe, der Espresso schmeckt jetzt noch besser.

Euch allen einen wunderschönen kuschligen Abend
liebe Grüße
Gerti
die zwei dürfen jetzt noch zu "Kopfkino-lebe Deine Idee" und zu Creadienstag