Dienstag, 1. März 2016

ein trüber 12 tel Blick, dafür viel Farbe....

in meiner kleinen Mal-Werkstatt,

der Ausflug an den Chiemsee für den 12tel Blick bei Tabea war kalt, windig und der Regen und ein bisschen Schnee haben auch nicht gefehlt.


Die Sonne und der blaue Himmel fehlen schon ein bisschen, aber auch dieses trübe Wetter verbreitet eine ganz besondere Stimmung am Chiemsee.
 Allerdings waren wir diesmal nicht zu einem ausgiebigen Spaziergang dort, sondern wirklich nur zum Fotografieren!
Bei uns ist im Moment alles weiß - so wie wir es uns zu Weihnachten gewünscht hätten.

Das nächste Mal hoffe ich auf viel Frühlings-Sonnenschein!

Dafür gab es in den letzten Tagen so richtig viel Farbe in der Mal-Werkstatt!
Einige von Euch kennen die kleinen Schatztruhen ja schon, aber ich muss sie halt immer wieder machen!
 So sind wieder einige in den verschiedensten Farben entstanden und es hat mir wie immer so richtig viel Freude gemacht.
Ostern ist ja nicht mehr weit und die kleinen Truhen lassen sich mit Häschen und Schoki-Eiern gefüllt wunderbar überall verstecken.
So sind erstmal alle in den Shop gewandert.







Meine absolute Lieblingstruhe ist die kleine "Regenbogen-Schatz-Truhe".

 Was ich Euch noch unbedingt erzählen wollte:
Vorletztes Wochenende wurde von mir ein Wellness-Gutschein am Königssee eingelöst,
es war einfach nur wunderschön - das gesamte Paket!
Sich verwöhnen und pflegen lassen und so richtig faul sein dürfen und genießen bis zum Ende!!!


der Blick vom Balkon,


und auf der anderen Seite die "schlafende Hexe"
(erkennt ihr sie?)


Ich hoffe im nächsten Jahr sind wir wieder dort!


ganz herzlich begrüßen darf ich Naddel mit ihrem tollen Blog verliebtinzuhause, und den schönen Blog rumpelkammer.
Herzlich willkommen!

viele liebe Grüße aus dem verschneiten Chiemgau
Gerti


den 12tel Blick zu tabea
die kleinen Schatztruhen verlinkt bei: handmadeontuesday
                                                     und  dienstagsdinge

Kommentare:

  1. Ohhh, ist das schön die Aussicht und dein Blick.
    Ich beneide dich, obwohl ich es hier auch schön habe.
    Ich freue mich so auf meinen Urlaub im Sommer auf Bayern.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  2. Also sah es heute am Chiemsee auch nicht viel besser als in Salzburg. Bei uns liegen jetzt ca. 5cm Schnee. Vom Frühling ist nichts mehr zu sehen.

    LG kathrin

    AntwortenLöschen
  3. Servus Gerti,
    der Blick über den See hat auch bei diesem Wetter seinen Reiz.
    Dass das "Wetter" auch seinen Vorteil hat, zeigt am besten deine "Produktionsexplosion" in den unterschiedlichsten Schatzkästchen ;-))
    Schöne Woche noch,
    Luis

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Gerti!
    Diese Gegend ist traumhaft schön und ich liebe sie auch sehr.
    Derzeit sieht es dort allerdings leider wettertechnisch auch nicht besser aus, als bei uns hier im Schwarzwald.
    Ich wünsche dir eine wundervolle Zeit! SUSANNE

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Gerti,
    bei uns ist es wieder grau, matschig und trüb,
    noch kein Frühling in Sicht.
    Die Schatzkisten sind wieder sehr hübsch geworden.
    Und die Bergaussichten sind beeindruckend.
    Das muss ein tolles Wochenende gewesen sein.
    Ganz lieb, Jana

    AntwortenLöschen
  6. Das ist ja ein Kontrastprogramm in deinem heutigen Post!
    Gefällt mir!
    Herzlichst
    Astrid

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Gerti,
    hier ist diese Woche das Wetter auch nicht anders......
    aber, am Königsee mit Wellness, da ist das doch egal, oder? Ich freu mich, daß ihr ein so herrliches Wochenende verleben konntet!
    Deine Schatzkisten sind wieder wunderschön geworden!
    Ich wünsche Dir einen wunderschönen und glücklichen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Gerti,

    da bist du ja wieder fleißig gewesen! Aber du konnest wahrscheinlich auch wunderbaar auftanken an deinem Wellnes-Wochenende. schon alleine der Blick auf die Berge würde bei mir für Erholung sorgen.

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Gerti, wunderschön sind Deine Schatztruhen wieder geworden. Jede ein richtiges Kunstwerk.
    Die schlafende Hexe kann man ganz toll erkennen. Das Foto ist super.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  10. Ein wunderbarer Ausflug!
    So kann man sich gut erholen.
    Dein Blick sieht meinem ähnlich den ich habe wenn ich rausschau. Irgenwann kommt er bestimmt der Frühling...ein kleiner Trost. ;-)

    Grüessli
    Julia

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Gerti, so ein Verwöhnwochenende ist immer toll, man sollte es sich öfter gönnen.
    Deine Schatztruhen sind alle wunderschön !
    Ich beneide dich um das Winterwetter,wir haben Wind und Regen.
    LG
    Käthe

    AntwortenLöschen
  12. ich liebe deine truhen - und meine erst recht *hihi* -
    erfreue mich immer wieder an ihr - danke noch mal!
    lg von der numi

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Gerti,
    ein kühler winterlicher Ausblick am Chiemsee und du hast recht es hat seinen ganz eigenen Charme. Sehr schön. Ach so ein Verwöhnwochenende ist was besonderes und ich glaube dir sofort das es wundervoll war. Allein die Aussicht ist ja schon Urlaub für die Seele.
    Deine Truhen finde ich natürlich wieder ganz besonders reizend.
    Wünsche dir noch einen wunderbaren Abend
    Ganz liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Gerti,
    ja, ja das Wetter! Irgendetwas läuft da wohl verkehrt!!!! Aber schön das du dein Wochenende am Königssee so genießen konntest! Das hast du auch verdient und es muss laut deinen schönen Bildern auch eine fantastische Gegend sein! Herrlich der Anblick der Berge!
    Deine Schatzkistchen sind auch wieder ganz zauberhaft und ideal um darin das Osternestchen zu verstecken!
    Herzensgrüassli
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  15. Brrr. das sieht aber kalt aus am Chiemsee.. Aber im Moment ist es aber auch echt "greislich" :o)

    Die Truhen sind wie immer ein Traum und so schön und liebevoll bemalt ♥

    Und am Königssee bin ich vielleicht im nächsten Jahr auch wieder dabei.. ich Glucke :o)

    Bussi
    Evelyn

    AntwortenLöschen
  16. Wieder so schöne Truhen liebe Gerti! ♥ Ja bei euch sieht es aus wie bei uns... auch richtig winterlich...lach. Deine Bilder vom Wochenende sind ja so schön!!
    Ganz liebe Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen
  17. Danke für Deinen Kommentar bei mir, liebe Gerti. Auf diese Weise habe ich nun auch zu Dir und Deinen wunderschönen Schatztruhen gefunden. Und nur zum Fotografieren an den Chiemsee gefahren, dann weißt Du ja auch, was man nicht alles für einen Blog in Kauf nimmt. Ich denke, ich werde hier in Deiner kleinen Mal-Werkstatt noch öfter zu Gast sein. Liebe Grüße Edith

    AntwortenLöschen
  18. LiebeGerti,
    zur Zeit scheint es überall zu schneien. Die Bilder vom Chiemsee sind trotzdem wunderbar!
    Du warst ja sehr fleißig. Nun hat der Osterhase aber viel Platz, um seine Eier zu verstecken ;)!

    Schöne Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen
  19. Bei dir hatte der Schnee also auch vorbeigeschaut diese Woche...hier sah es auch nicht besser aus. Mein 12tel Blick ist daher weiß geworden, obwohl ich da gar nicht wollte. Schade, dass du keinen Spaziergang machen konntest. Dafür hattest du aber ein traumhaftes Wochenende am Königsee.
    LG Sigrun

    AntwortenLöschen
  20. Ja, so trüb ist es auch bei uns, nur ohne See. Immer wenn die Sonne es schafft sich durch die Wolkensuppe zu kämpfen habe ich Hoffnung: Jetzt kommt er endlich, der ersehnte Frühling. Aber Pustekuchen. Wenigstens bleibt der Schnee nicht mehr liegen. Bisher zumindest.
    Uiiii, ein Wellness-Wochenende. Wie schön, liebe Gerti! Das hat dir bestimmt sehr gut getan. So was würde mir auch mal gefallen.
    Und wie fein, dass du an uns gedacht und ein paar Fotos mitgebracht hast. Das von der schlafenden Hexe find ich toll, mit der Sonne dahinter.

    Hab ein schönes Wochenende, trotz Schnee!

    ♥∗✿≫✿≪✿∗♥
    Herzlich grüßt
    Uschi

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Gerti, ich finde deinen 12telblick sehr schön - dieses "Beinahe-Schwarzweiß" hat doch einen ganz eigenen Reiz! :o) Aber auch deine bunten und frü´öhlichen Schatztruhen sind reizvoll - und du hast Recht, die mit dem Regenbogen ist wirklich der HIT! Eure Wellnesstage klingen wirklich beneidenswert... Wobei unsere Hüttentage natürlich auch erholsam waren - ab morgen gibt's davon einiges in meinem Blog zu sehen. (Die "erholten" Fotos in grün stammen allerdings noch von VOR dem Urlaub, und eigentlich hab ich mich da gar nicht sehr erholt gefühlt. Aber ein bisserl Schminke und der Traude-Grinser reichen oft schon ;o))
    Herzliche Rostrosengrüße
    von der Traude
    ☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼

    AntwortenLöschen
  22. Was für eine herrliche Aussicht!
    Ich mag es total, in Landschaften einzutauchen, die man nicht vor der Haustür hat. Dann kann man sprichwörtlich eine Stück mit nach Hause nehmen.
    Die Schatztruhen sind eine super Geschenkidee.
    Schönes Wochenende ★ Angela

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Gerti,
    ihr wart aber sehr fleißig :o) Wunderschöne Truhen habt ihr da gezaubert! So ein Wellness-Wochenende könnte ich jetzt auch gut gebrauchen.
    Liebste Grüße
    Kerstin B.

    AntwortenLöschen
  24. Guten Morgen liebe Gerti,
    ein Wellness-Wochenende, wie schön.
    Die schlafende Hexe erkenne ich nur mit viel Phantasie, aber egal, hauptsache, sie schläft und tanzt nicht herum...grins.
    Und für den nächsten 12tel Blick wünsche ich Dir wieder gutes Wetter, dann lohnt sich auch wieder ein Spaziergang.
    Ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  25. Hallo liebe Gerdi,
    schön, das Du wieder bei mir vorbei geschaut hast.
    Bei uns ist das Wetter auch nicht besser. Leider sieht es nicht nach 'Frühling aus. Deine Schatz Truhen sind genau mit dem richtigen Motiv bemalt, würde jetzt auch lieber am Strand sitzen.
    Ich habe die schlafende Hexe erkannt. So ein Wochenende wäre auch was für mich. Und das am Königssee ein Traum.
    Schönen Sonntag lieben Gruß Ursula

    AntwortenLöschen
  26. Hallo liebe Gerti,

    vielen Dank für Deinen Besuch und Deinen lieben Kommentar. Ich habe mich riesig gefreut!

    Liebe Grüße Creatina

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Gerti,

    wir hatten in diesem Winter dreimal Schnee.
    Das reichte mir.

    Einen guten Abend und eine gute Nacht wünscht dir
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  28. Hallo Gerti,
    schöne Ausblicke - da kommt das Fernweh hoch :-)
    KräuterRabeGrüße

    AntwortenLöschen
  29. Hallo Gerti,
    es kann bei diesem grausigen Wetter nicht bunt genug sein. Deine Truhen sind super. Ich persönlich finde die mit den pinken Seiten am schönsten, sie macht gute Laune.

    So ein Wellness-Wochenende ist eine feine Sache. Hoffentlich hast du dich gut erholt. Schon der tolle Blick auf die Berge ist für mich etwas ganz besonderes.
    Liebe Grüße,
    Anette

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Gerti,

    auch wenn es grau und neblig war, so ist der Ausblick trotzdem schön. Ich liebe ja diese Gegend, sie hat alles schön in sich vereint: die Berge, die Wiesen, die Almen und den See. So schön, aber das weißt Du ja bereits. Im September werden wir wieder in Sachrang sein, das Bänkle auf dem Bankerlweg einweihen :-))

    Ganz herzlich danke möchte ich Dir auch noch sagen für Deine lieben Glückwünsche zu meinem Geburtstag.

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  31. Oh, ich mag den Chiemsee. Er ist wie ein kleines Meer! Und die elegische Nebelstimmung steht im gut.
    Hab eine feine Zeit und ja, bis ich wiederkomme ist gaaaanz bestimmt Frühling!
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  32. Wow, die Berge vom Königsee schauen fantastisch aus!
    Ja, und die Schatztruhen (ich kann mich noch sehr gut an die letzten erinnern) kurbeln die Fantasie an und das Piratenabenteuer kann beginnen!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  33. "Ontem foi embora.Amanhã ainda não veio. Temos somente hoje, comecemos!!!Qualquer ato
    de amor, por menor que seja, é um trabalho pela paz" (Madre Teresa de Calcutá)
    Fico sempre feliz com sua doce presença lá no meu cantinho! Obrigada!

    Um grande abraço querida, Marie.

    AntwortenLöschen
  34. Vielen Dank für Deinen Besuch auf meinem Blog und auch für Deinen Kommentar. Ich freue mich, wenn Du mal wieder vorbeischaust.

    Nana

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank, dass Du Dir die Zeit nimmst und mir ein paar liebe Worte hinterlässt. Ich freue mich sehr!