Dienstag, 18. Oktober 2016

wieder mal was für die Kleinen....

wer hat denn heute zu Kaffee und Kuchen eingeladen?
Richtig gemütlich schaut es aus bei den beiden!
Mini und Maxi fühlen sich schon mal richtig wohl!




oder sind die beiden in einem Möbelhaus beim "Terrassen-möbel" testen?




 ah, da gibt es ja noch mehr Besucher, das dürfte Trine sein, die sicher unsere beiden Kleinen begleitet hat.
Sie testet mal ganz in flieder, mit Pünktchen (geht doch immer)


 Oma ist auch noch  da und versorgt die beiden bestimmt mit ein paar Süßigkeiten.
Nur wo ist Maxi geblieben, dem ist es wohl schon zuviel geworden mit den vielen Pünktchen und Blümchen.



zu der kleinen Winterfee passt die rote Garnitur perfekt,


Oma und Opa würden sich wohl am liebsten für gelb entscheiden,


ganz edel - schwarz/weiß?
Jetzt wird es schwierig, wie wird die Entscheidung wohl ausfallen?


Hoffentlich war das jetzt nicht zuviel, aber ich wollte sie Euch einfach alle zeigen.
Die süßen kleinen "Puppenmöbel" sind diesmal in vielen verschiedenen Farben entstanden.
Gewünscht von mir, erfüllt von meiner "Werkstatt"!
Ich muss gestehen, ich mag sie selber so gern, dass ich mir eine Garnitur auf dem Fensterbrett dekoriert habe. (oder sogar zwei??)
Da ich sie mir aber nicht alle behalten kann (da steht noch so viel andere Deko auf meinen Fensterbrettern) gibt es sie alle in meinem Shop.
Süße, handgemachte und "umweltfreundliche" Weihnachtsgeschenke.
Ich freue mich richtig wieder mal da zu sein!
Ganz herzlich begrüßen möchte ich Landhausidylle, Marijke und Alexandra.
Schön, dass ihr geblieben seid - Herzlich willkommen!

Genießt die herrlichen Herbsttage!
viele liebe Grüße
Gerti

verlinkt bei: Sandras Kinderglück,
handmadeontuesday und dienstagsdinge und
rostrose`s ANL


Kommentare:

  1. Was für entzückende kleine Teegesellschaften, oder treffen sich die Minis zum Kaffee!? Als kleines Mädchen hätte ich mich hoffnungslos in die winzigen Stühle, Tische und Bänke verliebt, liebe Gerti! Allerliebst! Ganz liebe Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Gerti, wunderschön sind Deine Puppenmöbel geworden, die in Deiner Werkstatt entstanden sind. Was für eine liebevolle und schöne Arbeit das ist und wie unterschiedliche Sitzkissen sie bekommen haben. Ganz goldig sind sie und bestimmt der Stolz jeder Puppenmama. Auch die Geschichte, in die Du sie eingebettet hast, finde ich sehr süss.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Gerti,
    ich habe Dich schon vermisst:)Die süßen kleinen "Puppenmöbel" sind einfach goldig,
    Du hast es wunderschön präsentiert....
    Die Auswahl von Farben ist gigantisch :)mir gefallen alle aber am Besten die ganz edel - schwarz/weiß Garnitur
    Ich bin begeistert :)
    ich wünsche Dir einen schönen Tag
    Ganz liebe Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Gerti,
    ach, hätte ich jetzt nur noch mein Puppenhaus ... die Möbel sind ja ganz allerliebst geworden! Farblich ist auch für jeden geschmack etwas dabei! ich bin sicher, die werden nicht lange bei Dir bleiben :O)
    Ich wünsche Dir einen wunderschönen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Gerti,
    ganz bezaubernd sehen die Puppenmöbel aus...keine Wunder das du sie dir auf dem Fensterbänkl dekorieren musstest;-)...hätte ich auch getan.Da fällt mir ein, ich muss emin Puppenstübchen auch noch einrichten...

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Gerti,
    ach, deine Möbel sind ja toll geworden! So eine schöne, selbstgemachte Einrichtung wünscht man sich ja für ein Puppenhaus. ;-)
    Liebe Grüße,
    Sarah

    AntwortenLöschen
  7. Ach wie süß! Und eine Erinnerung an die Zeit, als ich Möbel für ein ganzes mehrstöckiges Puppenhaus gebaut habe...
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  8. Olá Gerti, amei as ideias.
    Ficaram lindas.
    Boa continuação de semana.
    Janicce.

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Gerti. So niedlich sind deine Puppenmöbel und die kleinen süßen Püppchen. Hast du toll gemacht.
    Schöne Woche noch und liebe Grüße Jana.

    AntwortenLöschen
  10. Wie süß ist das denn liebe Gerti!
    Voll die niedlichen Puppenmöbel :-)
    Echt goldig schauen die aus und wie du sie so mit den Püppchen fotografiert hast, ist so schön!
    Ganz liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  11. So viele wunderschöne Möbel ♥ Da könnte ich mich auch nicht entscheiden.. Ich würde sie wohl alle nehmen :o)

    Ganz liebe Grüße und Bussi
    Evelyn

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Gerti,
    die Möbelchen und die kleinen Püppchen sind soooooo herzig. Die würd ich mir auch aufstellen. Allerliebst.
    Liebe Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Gerti,
    Respekt, ihr wart aber fleißig! So viele schöne Möbel!Ich glaube ich würde selber auch zwei bis drei behalten :o)
    Ich wünsche euch noch eine schöne Woche!
    Liebste Dienstagsgrüße
    Kerstin B.

    AntwortenLöschen
  14. Ach, sind die niedlich, liebe Gerti. Da gerät frau doch gleich ins Schwärmen und Träumen. Und wie liebevoll du die einzelnen Gruppen immer dekoriert hast. Nicht nur Geschirr, auch Lampe und Kerzenständer sind vorhanden *staun*. Also da fällt die Entscheidung schwer, welche Garnitur wohl die Schönste im ganzen Land ist…..

    ♥ ♡ ♥ ♡ ♥ ♡ ♥
    Herzlich grüßt
    Uschi

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Gerti,
    so süße Möbel. Jede Sitzgruppe ist mit ihren fröhlichen Farben ein besonderer Hingucker.
    Prima gemacht.
    Alles Liebe,
    Manuela

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Gerti,
    schön dass du wieder hier bist!
    Was man aus einem Ast Schönes machen kann,
    ich bin ganz fasziniert!!!
    Sind das süße Möbelchen, da kann ich verstehen, dass du dich darin verliebt hast...
    Hab viel Freude daran, das sind die kleinen Freuden, die den Alltag versüßen...
    Herzliche Grüße
    von Monika*

    AntwortenLöschen
  17. die sind aber niedlich
    eine zauberhafte Idee..
    und so viel Auswahl ;)
    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
  18. Liebste Gerti,
    nun bin ich endlich da in der schönen Malwerkstatt..lächel..Ich liebe deine niedlichen Puppenmöbel (weißt du ja..grins..) und darf mich ja selbst glückliche Besitzerin nennen. Ich dekoriere damit ja auch so gern und mein Klein-Mädchen-Herzerl hüpft stets vor Freude wenn ich sie mir ansehe. Eure neuesten Werke sind auch wieder so rührend und man kann sich gar nicht entscheiden welches Set einem am besten gefällt. Wunderschön!
    Ich knuddel dich fest
    Deine Sandra

    AntwortenLöschen
  19. Einfach zauberhaft Gerti , ich fühle mich gerade in meine
    Kindheit zurück versetzt da ich damals auch eine grosse
    Puppenstube hatte und meine Mutter hat auch alles selbst gebastelt !

    Ganz herzlich grüsst dich
    Margrit

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Gerti,
    uiiiiiiiiiiiiii da schlägt mein Zwergenherz gleich höher! Die Möbelchen sind ja alle allerliebst! Meinst du deine liebe Werkstatt würde mir auch so eine zaubern, aber einfach nur nature ohne Bezüge?
    Da würden sich meine Wichtel sicher auch wohl darauf fühlen!!!!
    Herzensgrüassli und Drückerli
    Yvonne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. liebe Yvonne,
      vielen Dank für Deinen lieben Kommentar!
      Gerne macht die Werkstatt eine kleine Garnitur für Dich!
      viele liebe Grüße
      Gerti

      Löschen
  21. Guten Morgen liebe Gerti,

    ach sind die Möbel herzallerliebst! Klar, ins Wichtelhüslihaus muss auch unbedingt so eine herzige Garnitur♥

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  22. Das sieht ja niedlich aus liebe Gerti.
    Für welche Garnitur hast Du Dich denn entschieden?
    So einen Tee in netter Gesellschaft würde ich jetzt auch trinken. Ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  23. Das sind ja süße Zwergenmöbel. Mir würde türkis am Besten gefallen. :-)
    Liebe Grüße und einen guten Start in die neue Woche,
    Kerstin M.

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Gerti,
    das sieht ja wirklich hübsch aus. Das würde meinen Kindern in der Kita auch gefallen. Die spielen auch immer gerne mit den kleinen Püppchen.
    Wünsche Dir eine schöne Woche Gruß Ursula

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Gerti, das sind ja süße Puppenhauseinrichtungen. Da werden bestimmt einige eine Freude daran haben. Viel Erfolg!

    Lg kathrin

    AntwortenLöschen
  26. Hallo Gerti,
    die niedlichen Holzmöbelchen, die ich von dir geschickt bekam, stehen immer in der Nähe. Im Sommer im Garten vor einem Feenhaus, im Winter im Wohnzimmer als Weihnachtsdeko kombiniert.
    Ich find sie immer wieder schön.
    Liebe Grüße,
    Anette

    AntwortenLöschen
  27. So süsse Puppenmöbel.
    Tolle Idee hast du super gemacht.
    Liebe Grüsse
    Silvana

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Gerti,
    Ihr seid schon ein tolles TEam, "die Werkstatt" und Du!!!
    Ideengeberin und Umsetzer, und das sooooo perfekt! Ganz wunderbar und allerliebst!
    Beste Grüße und alles Liebe
    Heidi

    AntwortenLöschen
  29. Sind die aber toll geworden liebe Gerti!! ♥
    Liebste Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen
  30. Sind diese kleinen Möbelchen herzig, liebe Gerti ♥ ♥ ♥
    Und so eine feine Geschichte dazu, die mir ein Lächeln ins Gesicht zaubert, genau wie Deine Glückwünsche zu unserem 100. Drück dich mal ♥
    Liebste Grüße schickt Dir Petra ♥

    AntwortenLöschen
  31. Hallo liebe Gerti,
    da seid Ihr ja mal wieder sehr fleißig gewesen. Geht's auch in diesem Jahr wieder auf den Weihnachtsmarkt? Ich könnte mir sehr gut vorstellen, dass diese kleinen Möbelstücke "der Renner" sein werden.
    Herzliche Grüße, Angelika

    AntwortenLöschen
  32. liebe gerti,
    nein was ist das süß, super goldig. da kann ich mir gut vorstellen das du keine der garnituren gerne hergibst.
    witzig das ich dies heute bei dir entdeckt habe, hat mir mein vater die tage nicht puppenstubenmöbel aus den 60er jahren gezeigt, ein schlafzimmer - ich sah es auf seiner werkbank stehen und er erzählte mir das er gebeten wurde es zu reparieren... schon putzig anzugucken, wie aus einer anderen welt :).
    liebe grüße von der insel rügen, mandy die hummel...

    AntwortenLöschen
  33. Ach das sieth ja einfach ENTZÜCKEND aus, liebe Gerti! Jedes einzelne "Wohnzimmer" hat seinen eigenen Reiz, sooo süß!
    Dank dir auch sehr für deine lieben Zeilen während meiner "Funkstille"!
    Herzliche Wochenend-Grüße von Traude
    (dieser Tage erst von einer Reise zurückgekehrt...)

    AntwortenLöschen
  34. Hallo Gerti was für süsse Möbelchen und die Figuren,traumhaft.Danke für deinen lieben Eintrag bei mir,liebe Grüsse Elke und Minzi

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank, dass Du Dir die Zeit nimmst und mir ein paar liebe Worte hinterlässt. Ich freue mich sehr!