Dienstag, 31. Mai 2016

12tel Blick Mai und eine etwas ungewöhnliche Garten-Deko...

heute nach der Arbeit noch schnell ein Kurz-Ausflug an den Chiemsee extra für tabeas 12tel Blick, das Wetter ist ja im Moment nicht besonders - aber wir blieben von schlimmen Unwettern verschont!
Zum Fotografieren hat es sogar kurz aufgehört zu regnen.


richtig grün ist alles geworden, nur der Sonnenschein fehlt - aber vielleicht das nächste Mal.


unglaublich wie unterschiedlich ein und der selbe Blick wirken kann.

Und wieder ist ein Wunsch in Erfüllung gegangen, letztes Jahr wurde ein altes Bauernhaus abgerissen und stellt Euch vor ich durfte einen kleinen Berg alter Ziegelsteine mit nach Hause nehmen.

Aus diesen alten Steinen ist eine eher ungewöhnliche Garten-Deko entstanden,


eine "Deko-Mauer" mit einer kleinen, alten Gartentür, die ich weiß gestrichen habe und die blaue Hortensie begrüßt gleich alle die da herein spazieren.


Pflanzen, die an der Mauer noch eingesetzt werden sollen sind schon zu Hause und ein oder zwei Blumenkästen sollen noch oben auf die Mauer.


das ist der Blick von der Terrasse aus.
Ich freue mich riesig über die neue "Deko"

Begrüßen darf ich Heidi mit ihrem schönen Blog Trollspecht und Monika mit ihrem ganz besonderen Blog kostbarkeitsmomentetierfotografie.
Herzlich willkommen und ich freue mich sehr, dass ihr geblieben seid!

Hier noch eine Besucherin im Garten, die heute zu Lotta darf.



ich bin absolut kein Spinnenfan aber dieses kleine Tierchen in dieser besonderen Farbe hat mich schon fasziniert. Wenn man genau hinschaut sieht man sogar den gesponnenen Faden.
Hab natürlich geGoo.... was denn das für eine Spinne ist - eine veränderbare Krabbenspinne! (völlig harmlos - obwohl sie nicht so ausschaut!)

ich wünsche Euch einen wunderschönen, gemütlichen Abend,
lasst es Euch gut gehen!

viele liebe Grüße
Gerti

die Mauer darf zu: Dienstagsdinge und zu handmadeontuesday

Donnerstag, 26. Mai 2016

Farbenrest und Gewinnerin....

heute nur ein kleiner und kurzer Post!
Draußen ist herrliches Wetter und gleich kommt Besuch!

Der Schrank im Lieblingseck ist ja fertig, aber ein bisschen Farbe war noch übrig, kann man ja nicht so rum stehen lassen - oder?

Aus alten Holzlatten (richtig alt) hat mir meine "Werkstatt" wieder einen Wunsch erfüllt und ein richtiges, stabiles Tablett gebaut.
Da passt richtig viel Kaffeegeschirr für die Terrasse drauf.


mit den Farben mint, hellblau, rosa und grau gestrichen und ein bisschen abgeschliffen (Untergrundfarbe taupe) und schon passt es zu meinem "Lieblingseck.
Die Griffe sind auch schon sehr alt, es waren Schubladengriffe von einem alten Küchenbuffett.

Als kleines Danke schön habe ich  in meinem letzten Post das kleine Herzchen verlost und die "Werkstatt" war die Glücksfee.

                                                  die Gewinnerin ist

                                                             Viktoria
                                    mit ihrem schönen Blog Pünktchen und Viktoria



liebe Viktoria melde Dich bitte bei mir, damit ich Dir das kleine Herz in den nächsten Tagen zuschicken kann. Ich hoffe Du freust Dich!

Ganz herzlich begrüßen möchte ich Nele mit ihrem schönen Blog "von Herzen"
Schön,dass Du geblieben bist! Herzlich willkommen!

viele liebe Grüße und noch einen schönen, sonnigen Feiertag
Gerti
(die jetzt gleich auf der Terrasse sitzt)

verlinkt bei: RUMS

und das alte "Tablett" darf  auch zu Traude`s toller Aktion ANL
schaut unbedingt mal bei ihr vorbei

Dienstag, 17. Mai 2016

mein neues absolutes Lieblingseck...

im Wohnzimmer ist fertig,
angefangen hat die Idee im Baumarkt als wir eine so tolle Tapete entdeckten, die einfach mit musste.
Einen Plan gab es noch nicht - nur die Idee für eine Wand!
Das ist sie die Tapete!


Der Schrank bekam eine neue Farbe und wunderschöne neue Knöpfe.



Die handgemachte Buchstütze hat ihren passenden Platz gefunden und das kleine handgemachte Windlicht passt farblich auch perfekt dazu.


Im Schrank steht der handbemalte Krug,



Bei einem Flohmarktbesuch habe ich mir vor langer Zeit alte Bilder gekauft, (ohne zu wissen für was ich sie eigentlich brauche?) alte Rahmen gab es noch im Keller, die beiden passend gemacht - schmücken sie jetzt die neue Tapete.


und so schaut das neue Eck jetzt aus, auch der weiße Kranz aus kleinen Stoffstücken und die kleine Etagere passen gut dazu.
Jetzt wird mir gerade so richtig bewusst wie viele selbstgemachte Dinge in so einem "besonderen Eck" ihren Platz gefunden haben.
Den blauen "Oma-Sessel" wollte ich eigentlich schon lange nicht mehr - aber jetzt finde ich passt auch er ganz gut dazu.


Das kleine handgemachte Windlicht braucht zur Zeit keine Kerze, sondern wird mit den passenden Blümchen geschmückt.


am liebsten sitze ich jetzt gegenüber auf dem Sofa und freue mich über "das neue Eck"!

Und jetzt noch ganz was anderes -
ich wollte Euch auch schon lange wieder einmal sagen, wie sehr ich mich über die vielen lieben Kommentare und Besuche von Euch freue.
Als kleines Danke schön verlose ich einfach so, eins von meinen vielen kleinen Holzherzchen.


mitmachen können alle eingetragenen Mitglieder über 18 Jahre, einfach einen (lieben!) Kommentar zu diesem Post schreiben.

Das kleine "Danke-schön-Give away" geht bis einschließlich 22.05.2016.
Ich freue mich wenn ihr dabei seid.

Ganz herzlich begrüßen möchte ich die liebe Monika mit ihrem wunderschönen Blog lebensperlenzauber.
 Herzlich willkommen!

ab morgen soll das Wetter ja wieder besser werden - ich wünsche Euch schöne Tage, Ferien oder Urlaub mit ganz viel Sonnenschein!

viele liebe Grüße
Gerti

dieser Post darf auch zu Traude`s Aktion ANL

verlinkt bei: Dienstagsdinge und handmadeontuesday